© ULTRAMARIN
nl zoetwater   water met weinig of geen zoutgehalte uit rivieren of andere binnenwateren;  
de Süßwasser Wasser aus Binnengewässern - kein Salz- bzw. Meerwasser; Süßwasser hat einen Gefrierpunkt bei 0°C und eine höchste Dichte bei 4°C und dehnt sich - entgegen dem 'natürlichen' Verhalten - zwischen diesen beiden Temperaturen aus, wenn es abgekühlt, bzw. zieht sich zusammen, wenn es erwärmt wird. Bei 0°C bilden sich Eiskristalle, wobei das Volumen des Wassers um 9% zunimmt, was dazu führt, daß Gewässer im wesentlichen von oben zufrieren (Ausnahme: Grundeis), da das im Verhältnis zum flüssigen Wasser weniger dichte Eis an die Oberfläche aufsteigt.
en fresh water water with a very low or no salt content from a river or an inland source;
fr eau douce  
es agua dulce      
it acqua dolce